Treppenstufen-Tausch

Treppe aufwerten durch Stufentausch

Einfache und kostengünstige Modernisierung durch Austausch Ihrer Treppenstufen / Holzstufen auf Ihrer vorhandenen Stahltreppe nach einfacher Vermessung durch APP basiertes Aufmaßsystem.

Einfacher können Sie ihre alte Stahltreppe nicht aufwerten und renovieren als durch Austausch der vorhandenen Stufen mit zeitgemäßen 40mm starken Vollholzstufen (Eiche,Wildeiche, Buche) - 100% massiv, 100% natur, 100% solid, 100% schön


Austausch immer von ganzen Geschoß-Treppenläufen (ca. 13-15 Treppenstufen).

Geeignet für:
Alle Stufen, die freiliegend und einfach demontierbar sind ("aufgesattelte" Treppen)
Alle Treppen mit Stahl- oder Metallunterkonstruktionen
Metalltreppen (z.B. Treppensystem Jäger „Jägertreppe")
Stahltreppen / Stahlholmtreppe
Harfentreppen
Zwei-Holm-Treppen

Austausch- und Ersatzstufen:
Stärke 40mm (45mm auf Wusch auch möglich)
100% Massivholz - nachwachsend und Co2-neutral

Holzarten:
Buche leicht gedämpft,
Europäische Eiche,
Wildeiche Natur (Äste erlaubt bis ca. 25mm Durchmesser, geschlossene Oberfläche),
Qualität A/B (ohne Splint, ohne Rotkern)


Ausführung: Treppenstufen mit keilgezinkter- oder durchgehender Lamelle, blockverleimt
3 Oberflächen: natur/unbehandelt, klar lackiert oder natur-geölt
Kanten der Stufen: Alle Kanten sind oben und unten sauber gerundet

Ausmessen und massive Ersatzstufen bei uns online-bestellen:
Bisher musste man von allen ca. 13-15 Treppenstufen eines Geschosses von der untersten Stufe ausgehend eine (Karton-)Schablone anfertigen. Das war mit hohem zeitlichen Aufwand verbunden und auch fehlerträchtig. Außerdem kostete der Versand der Schablonen Zeit und Geld.
Es geht schlauer:
Ab Oktober 2020 können Sie ein APP-Aufmaß-System auf Ihr Smartphone laden und die Stufen des Treppenlaufes mit aufgelegtem Referenzmaß-Teilen abfotografieren. Die cloudbasierte App "meldet" Ihnen sofort zurück, ob die Kontur der Stufe fehlerfrei erkannt wurde. Ist dies der Fall, übermitteln Sie die Fotoaufmaße via Internet. Das ist alles!
Aufwand des Messens: 1/2 Stunde pro Treppenlauf.
Die Referenzmaßteile schicken wir Ihnen nach Registrierung für eine Schutzgebühr von 50 Euro zu. Im Falle eines Auftrages bzw. Rücksendung erstatten wir Ihnen den Betrag.
Nach Übermittlung der Fotos jeder einzelnen Stufe des Treppenlaufes und der Stufenbreite der untersten Treppenstufe über die APP erhalten Sie ein kostenfreies Angebot des gesamten Treppenlaufes (in der Regel 13-15 Stufen).

Handwerkliche Umsetzung:
Der Selbsteinbau ist möglich: „do-it-yourself"-System oder durch den Handwerker Ihres Vertrauens

Aufwand des Einbaus: 2-3 Stunden pro Treppenlauf
Einfach die alte Holzstufe abschrauben und die neue Stufe auflegen, ausrichten, fixieren und von unten anschrauben. Das Aufkleben der neuen Ersatzstufen auf die Unterkonstruktion ist ebenfalls möglich. Entsprechendes Montagematerial und eine Anleitung können Sie über uns beziehen.
Ihre Treppe ist nach Austausch der Stufen sofort wieder in vollem Umfang nutzbar. TIP: Wenn Sie auch die Unterkonstruktion neu streichen wollen, erledigen Sie das vor dem Austausch. Die alten Stufen müssen Sie nicht einmal abkleben. Mit einer rundum neu gestalteten Treppe geben Sie Ihrem Treppenhaus ein modernes, frisches Flair. Sie werden begeistert sein.

Preistabelle je Treppenlauf/Geschoß (komplett für alle für 13-15 Stufen)
nach Holzart, Laufbreite der Auftritt-Stufenbreite:

Treppe aufwerten durch Stufentausch Einfache und kostengünstige Modernisierung durch Austausch Ihrer Treppenstufen / Holzstufen auf Ihrer vorhandenen Stahltreppe nach einfacher Vermessung durch... mehr erfahren »
Fenster schließen
Treppenstufen-Tausch

Treppe aufwerten durch Stufentausch

Einfache und kostengünstige Modernisierung durch Austausch Ihrer Treppenstufen / Holzstufen auf Ihrer vorhandenen Stahltreppe nach einfacher Vermessung durch APP basiertes Aufmaßsystem.

Einfacher können Sie ihre alte Stahltreppe nicht aufwerten und renovieren als durch Austausch der vorhandenen Stufen mit zeitgemäßen 40mm starken Vollholzstufen (Eiche,Wildeiche, Buche) - 100% massiv, 100% natur, 100% solid, 100% schön


Austausch immer von ganzen Geschoß-Treppenläufen (ca. 13-15 Treppenstufen).

Geeignet für:
Alle Stufen, die freiliegend und einfach demontierbar sind ("aufgesattelte" Treppen)
Alle Treppen mit Stahl- oder Metallunterkonstruktionen
Metalltreppen (z.B. Treppensystem Jäger „Jägertreppe")
Stahltreppen / Stahlholmtreppe
Harfentreppen
Zwei-Holm-Treppen

Austausch- und Ersatzstufen:
Stärke 40mm (45mm auf Wusch auch möglich)
100% Massivholz - nachwachsend und Co2-neutral

Holzarten:
Buche leicht gedämpft,
Europäische Eiche,
Wildeiche Natur (Äste erlaubt bis ca. 25mm Durchmesser, geschlossene Oberfläche),
Qualität A/B (ohne Splint, ohne Rotkern)


Ausführung: Treppenstufen mit keilgezinkter- oder durchgehender Lamelle, blockverleimt
3 Oberflächen: natur/unbehandelt, klar lackiert oder natur-geölt
Kanten der Stufen: Alle Kanten sind oben und unten sauber gerundet

Ausmessen und massive Ersatzstufen bei uns online-bestellen:
Bisher musste man von allen ca. 13-15 Treppenstufen eines Geschosses von der untersten Stufe ausgehend eine (Karton-)Schablone anfertigen. Das war mit hohem zeitlichen Aufwand verbunden und auch fehlerträchtig. Außerdem kostete der Versand der Schablonen Zeit und Geld.
Es geht schlauer:
Ab Oktober 2020 können Sie ein APP-Aufmaß-System auf Ihr Smartphone laden und die Stufen des Treppenlaufes mit aufgelegtem Referenzmaß-Teilen abfotografieren. Die cloudbasierte App "meldet" Ihnen sofort zurück, ob die Kontur der Stufe fehlerfrei erkannt wurde. Ist dies der Fall, übermitteln Sie die Fotoaufmaße via Internet. Das ist alles!
Aufwand des Messens: 1/2 Stunde pro Treppenlauf.
Die Referenzmaßteile schicken wir Ihnen nach Registrierung für eine Schutzgebühr von 50 Euro zu. Im Falle eines Auftrages bzw. Rücksendung erstatten wir Ihnen den Betrag.
Nach Übermittlung der Fotos jeder einzelnen Stufe des Treppenlaufes und der Stufenbreite der untersten Treppenstufe über die APP erhalten Sie ein kostenfreies Angebot des gesamten Treppenlaufes (in der Regel 13-15 Stufen).

Handwerkliche Umsetzung:
Der Selbsteinbau ist möglich: „do-it-yourself"-System oder durch den Handwerker Ihres Vertrauens

Aufwand des Einbaus: 2-3 Stunden pro Treppenlauf
Einfach die alte Holzstufe abschrauben und die neue Stufe auflegen, ausrichten, fixieren und von unten anschrauben. Das Aufkleben der neuen Ersatzstufen auf die Unterkonstruktion ist ebenfalls möglich. Entsprechendes Montagematerial und eine Anleitung können Sie über uns beziehen.
Ihre Treppe ist nach Austausch der Stufen sofort wieder in vollem Umfang nutzbar. TIP: Wenn Sie auch die Unterkonstruktion neu streichen wollen, erledigen Sie das vor dem Austausch. Die alten Stufen müssen Sie nicht einmal abkleben. Mit einer rundum neu gestalteten Treppe geben Sie Ihrem Treppenhaus ein modernes, frisches Flair. Sie werden begeistert sein.

Preistabelle je Treppenlauf/Geschoß (komplett für alle für 13-15 Stufen)
nach Holzart, Laufbreite der Auftritt-Stufenbreite:

Filter schließen
von bis
  •  
von bis
  •  
  •  
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen